News & More

Freies Diskussionsforum über dies und das :-)

Zur Info

Proxyserver werden verbannt, wenn diese erkannt werden.

    Gebt ihm keine Bühne, ihr Medien!

    Teilen
    avatar
    DieLara

    Anzahl der Beiträge : 857
    Anmeldedatum : 05.12.13

    Gebt ihm keine Bühne, ihr Medien!

    Beitrag von DieLara am Do 9 Jan 2014 - 23:36

    Massenmörder Breivik jammert im Gefängnis„Ich werde die Haft nicht überleben“

    http://www.bild.de/news/ausland/anders-behring-breivik/massenmoerder-breivik-jammert-werde-haft-nicht-ueberleben-34134252.bild.html

    Dieser Massenmörder sollte keine Gelegenheit bekommen, eine mediale Jammertour zu beginnen.

    Den Angehörigen zuliebe. Erst die Opfer, dann die Täter. Nicht umgekehrt!
    avatar
    Ali
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 1453
    Anmeldedatum : 04.12.13

    Re: Gebt ihm keine Bühne, ihr Medien!

    Beitrag von Ali am Sa 11 Jan 2014 - 13:48

    DieLara schrieb:
    Massenmörder Breivik jammert im Gefängnis„Ich werde die Haft nicht überleben“

    http://www.bild.de/news/ausland/anders-behring-breivik/massenmoerder-breivik-jammert-werde-haft-nicht-ueberleben-34134252.bild.html

    Dieser Massenmörder sollte keine Gelegenheit bekommen, eine mediale Jammertour zu beginnen.

    Den Angehörigen zuliebe. Erst die Opfer, dann die Täter. Nicht umgekehrt!

    Seine Opfer haben auch nicht überlebt.

    WO gibt es das: 3 Zellen für einen Gefangenen mit Fitnessgeräten?!?

    Ein Breivik darf nie wieder auf die Menschheit losgelassen werden, denn er hat niemals auch nur einen Hauch von Unrechtsbewusstsein gezeigt.
    avatar
    DieLara

    Anzahl der Beiträge : 857
    Anmeldedatum : 05.12.13

    Richtig, er hat wirklich genug Privilegien und absolut keinen Grund zu jammern

    Beitrag von DieLara am Sa 11 Jan 2014 - 20:10

    Ali schrieb:Seine Opfer haben auch nicht überlebt.

    WO gibt es das: 3 Zellen für einen Gefangenen mit Fitnessgeräten?!?

    Ein Breivik darf nie wieder auf die Menschheit losgelassen werden, denn er hat niemals auch nur einen Hauch von Unrechtsbewusstsein gezeigt.

    Ich sehe immer noch diesen kurzen Videoausschnitt, als er einen Jugendlichen anschoss und weil er noch nicht tot war, nahe an ihn heran trat und ihm einen finalen Kopfschuss verpasste. Und das war nur EINES seiner Opfer!

    Die Medien sollte sein Gejammer gar nicht veröffentlichen, damit die trauernden Angehörigen nicht immer wieder getriggert werden. DAS ist in meinen Augen nämlich Folter pur!

    Dem Typ geht es gut; den Angehörigen der Opfer ganz bestimmt nicht.  Sad

    Gesponserte Inhalte

    Re: Gebt ihm keine Bühne, ihr Medien!

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 26 Mai 2018 - 19:24