News & More

Freies Diskussionsforum über dies und das :-)

Zur Info

Proxyserver werden verbannt, wenn diese erkannt werden.

    Missbrauchsvorwürfe gegen Woody Allen

    Teilen
    avatar
    Ali
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 1453
    Anmeldedatum : 04.12.13

    Missbrauchsvorwürfe gegen Woody Allen

    Beitrag von Ali am Mo 3 Feb 2014 - 13:15

    Adoptivtochter äußert sich erstmals

    In einem offenen Brief wirft Dylan Farrow ihrem Adoptivvater Woody Allen sexuellen Missbrauch vor. Die Vorwürfe sind nicht neu, Allen hat sie immer bestritten.



    NEW YORK/BERLIN dpa/taz | Woody Allens Adoptivtochter Dylan Farrow hat dem US-Regisseur sexuellen Missbrauch vorgeworfen. Die 28-jährige Farrow erhebt die Beschuldigungen in einem offenen Brief, den sie dem US-Kolumnisten Nicholas Kristof zukommen ließ. Darin schildert sie angeblichen Missbrauch, als sie sieben Jahre alt war, wie die Sonntagsausgabe der New York Times berichtete.




    http://www.taz.de/!132159/



    "Unwahr und beschämend“



    Woody Allen weist die Vorwürfe seiner Adoptivtochter Dylan zurück. Sein Anwalt macht Allens Ex-Frau Mia Farrow dafür verantwortlich, dass der Fall wieder hochkocht.



    http://www.taz.de/Missbrauchsvorwuerfe-gegen-Woody-Allen/!132207/
    avatar
    DieLara

    Anzahl der Beiträge : 857
    Anmeldedatum : 05.12.13

    Re: Missbrauchsvorwürfe gegen Woody Allen

    Beitrag von DieLara am Mo 3 Feb 2014 - 13:51

    Ach, das sind keine neuen Vorwürfe, die sind schon alt. Nur wieder aufgewärmt...

    Aussage gegen Aussage. Solange die Vorwürfe nicht juristisch bewiesen werden können, bleibt nur: Im Zweifel für den Angeklagten.

    Nachdenklich wurde ich besonders, als sich Nelli Oleson (Unsere kleine Farm) als Missbrauchsopfer betitelte.

    Oder auch die Tochter von Klaus Kinsky.

    Man wird nie erfahren, was an solchen Vorwürfen dran ist.

    Außer Schlagzeilen erst einmal... nichts.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 26 Mai 2018 - 19:40